Christine Hantz

 

Ich lebe mit meiner Familie in Sumiswald in einem grossen Haus mit Garten und viel Umschwung für meine vier Kinder.

Physiotherapeutin zu werden war immer mein Wunsch. Ich finde es spannend, Menschen kennenzulernen und diese auf ihrem Weg ein Stückchen begleiten zu dürfen. Jeder Mensch ist ein Individuum und verdient es, als solches betrachtet zu werden. Dies macht meine Arbeit so spannend und abwechslungsreich.

 

Freizeit:

Familie, Joggen und Klettern, Garten/Haus

 

 

Aus- und Weiterbildungen:

 

2002

Grundkurs Fitnessbetreuerin bei SAFS

Ich habe vor und während meiner Ausbildung im TIF in Sumiswald gearbeitet und viel Erfahrung sammeln können in Bezug auf medizinsch- therapeutisches Krafttraining.

 

2004 – 2008

Physiotherapeutin HF mit folgenden Praktika:

Innere Medizin, Inselspital Bern
Paraplegie, Paraplegikerzentrum Nottwil
Kinderphysiotherapie, Kispi Bern

Orthopädie: Spitäler Huttwil, Brig und Felix-Blatter Basel

 

2011 – 2013

Anlaytisches Konzept der Biomechanik nach R. Sohier

 

2014

Nachträglicher Titelerwerb Physiotherapie FH

 

2016 – 2018

Myofascial Release UBH Seminare Biel

 

2019

Start Ausbildung biodynamische Craniosacraltherapie am International Institute for Craniosacral Balancing (ICSB)

 

2020

Grundkurs Schwindeltherapie bei Stefan Schädler

 

 

Praxis-Erfahrung

 

2008 – 2020

Anstellung als Physiotherpeutin in Grünen bei E. Hausin und später R. Parappurath